Adresse  

 
 
   

Kalender  

April 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30
   

Login  

   

Einige Schülerinnen und Schüler der Klasse M4 fuhren am 12. April nach Schwabach...

Was haben wir in Schwabach gemacht?

Selina: Wir haben zugehört. Den anderen zugeschaut.

Weißt du noch, was das genau in Schwabach war?

Cetin: Wir haben in Schwabach ein Lesewettbewerb- Turnier gehabt und da mussten die Sieger, alle die gewonnen haben, mussten in die Hans-Peter-Ruf Schule kommen. Und da war eine Bühne und die haben uns dann dort begrüßt. Und alle Sieger mussten dann lesen. Und hat echt ziemlich Spaß gemacht.

Antonio: Ja wir sind halt in die Hans-Peter Ruf Schule mit dem Bus gefahren. Wir sind dorthin gefahren weil der Cetin bei dem Lesewettbewerb gewonnen hat. Und dort gab es viele Kinder.

Was hat dir besonders gut gefallen?

Jonas: Alles gut.

Was haben die Zuschauer dort bekommen?

Jonas: Was zu essen.

Begrüßung

Urkunde
Wir werden begrüßt. Cetin belegt einen tollen 4. Platz!

 

 

                

 

  Ausflug ins Freilandterrarium am 30. September 2017

 

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Lehrkräfte,

in diesem Schuljahr laden der Elternbeirat und der Förderkreis die jüngeren SchülerInnen der Merianschule und ihre Eltern zum Besuch des Freilandterrariums in Stein ein.

Vom Wanderparkplatz Stein wollen wir ca. 30 Minuten auf gut befestigten Wegen zum Terrarium laufen, uns dort ausgiebig umschauen, ein kleines Quiz machen und auf dem Rückweg am großen Wiesenspielplatz bei einem Picknick gemütlich zusammensitzen.

Bitte bringen Sie Ihr Essen und Trinken und zum Sitzen eine Picknickdecke mit.

Bei starkem Regen entfällt die Veranstaltung – (Tel.01573-2739548 –ab 11.00 Uhr).

Wir würden uns freuen, wenn Sie diese Gelegenheit zum gegenseitigen Kennenlernen und Austausch nutzen würden.

Teilnehmende Lehrkräfte haben an diesem Tag keine Aufsichtsverantwortung.

 

Treffpunkt: Um 13.00 Uhr am Parkplatz im Wiesengrund /Gerasmühler Straße in Stein

                   (erreichbar auch mit Buslinie 63 und 64, Haltestelle Stein Kirche)

 

           Wir freuen uns auf alle, die sich für diesen Ausflug angemeldet haben.

Liebe Eltern,

am 04.Oktober findet um 18.30 Uhr an der Stammschule Merianschule der 1. Klassenelternabend (auch für die Klasse M1a) statt. Im Anschluss daran (20.00 Uhr) ist die Elternbeiratswahl, zu der wir alle Eltern herzlich einladen.

 

Schulleitung und Elternbeirat

 

Elternbeirat Merianschule

 

 

Liebe Schulfamilie, liebe Eltern

 

 

Mit diesem Schuljahr verlassen uns zwei Familien, die feste und unverzichtbare Mitglieder im

Elternbeirat waren. Zunächst wäre eine Familie, deren Vater lange engagierter

Elternbeiratsvorsitzender war, seine Frau ist Schriftführerin im Förderkreis. Mindestens

genauso wichtig ist unsere zweite Familie. Unsere Schulzahnärztin, die immer für gesundes

Essen mit wenig Zucker im Elternbeirat kämpfte, war auch eine zuverlässige Quelle und

Organisatorin wenn es um das Thema „Autismus“ ging. Ihr Mann eine feste Instanz am

Bratwurstverkauf, wenn es Schulfeste gab. Wir werden Euch und Eure Kinder sehr vermissen.

Es werden große Lücken bleiben.

 

Wir hoffen auf Sie, liebe Eltern, um diese zu füllen und

unseren Kindern damit ihre Schullaufbahn so schön wie möglich gestalten zu können.

Meine Bitte geht an die neuen Eltern der Grundschulklassen, vor allem in der Hegelschule. Im

Herbst sind Elternbeiratswahlen - Wir brauchen Sie und ihre neuen Ideen um unsere Schule

immer wieder mit anderen Augen betrachten und verbessern zu können!

Unsere Sitzungen sind ca. 5 Mal im Jahr. An diesen Treffen nehmen auch Frau Schinhammer

und Frau Wagner teil, d.h. wir können alle Tagesordnungspunkte direkt mit den

Ansprechpartnern besprechen und schnelle Lösungen herbeiführen. Machen Sie mit, es

braucht engagierte Eltern für eine bunte Schulgemeinschaft. Wie Sie an den oben genannten

Beispielen sehen, gibt es viele Arten, sich mit seinen persönlichen Stärken und Anliegen

einzubringen. Zwar ist dies mit Arbeit verbunden, aber eines versprechen wir Ihnen, liebe

Eltern: Sie werden doppelt entlohnt, mit einer höheren Zufriedenheit Ihrerseits und mit der

Freude Ihrer Kinder, in eine bessere Schule und Tagesstätte gehen zu können.

 

Wir wünschen Ihnen allen schöne Ferien und danken der Schule, der Tagesstätte und dem

Förderverein für die sehr gute Zusammenarbeit. Tolle Aktionen gab es im letzten Jahr, wir

blicken mit viel Stolz darauf zurück. Hoffentlich wird es nächstes Schuljahr genauso schön!

 

Am 10. Juli um 11.30 Uhr wird unser Kunstplakat an der Fassade des Neubaus eingeweiht. Nach langen Überlegungen ist auf Anregung von verschiedenen Seiten ein Kunstprojekt entstanden.

In Zusammenarbeit mit der Künstlerin Patrizia Arrigo-Daumenlang bereitete die Schülermitverwaltung einen Projekttag mit vielen SchülerInnen, MitarbeiterInnen der Merianschule und der Firma Novartis vor, an dem ein Kunstplakat zu Ehren unserer namenspatriotin Maria Sibylla Merian entstand.

Wir danken allen HelferInnen und UnterstützerInnen

Cafe am Menschenrechtsbaum  am  12.Juli 2017 von 10.00 Uhr -12.00 Uhr

Im Rahmen des 10-jährigen Jubiläums der Nürnberger Menschenrechtsbäume veranstaltet die Schülercafe-Gruppe der Merianschule ein thematisches Cafe am Menschenrechtsbaum im Schulhof. Hierzu sind auch interessierte Eltern und andere Gäste herzlich eingeladen.

BRÜCKEN BAUEN


Unter diesem Motto findet nach einer thematischen Projektwoche mit verschiedenen klassenübergreifenden Arbeitsgruppen zu Themen wie „Brücken in Nürnberg“, „ Brücken aus Papier“, „Brücken zu Jung und Alt“, „Brücken fotografieren“, „Verschiedene Brückenkonstruktionen“, „Brücken bauen aus Holz“ etc. unser Frühlingsfest statt.

Wir laden Sie ein, am 20.Mai von 14.00 – 17.00 Uhr mit uns zu feiern.

Neben Kaffee und Kuchen, Bratwürsten, einem kleinen internationalen Buffet und einem Theaterstück erwarten Sie auch verschiedene Mitmachangebote für Klein und Groß.

Wir freuen uns auf Sie!    

Das Team der Merianschule


 

   
© Merianschule Nürnberg